Entwicklung einer Gewerbefläche zum Wohngebiet

München - Thalkirchen

20 Eigentums- und 20 Mietwohnungen mit Tiefgarage

Für die bislang gewerblich genutzten Flächen des Gevierts wurde mit den Grundstückseigentümern und der Stadtplanung ein Bebauungsvorschlag für Wohnnutzung in 2 bis 3 Bauabschnitten abgestimmt. Im 1. Bauabschnitt wurde zusammen mit dem privaten Bauherren ein Konzept für frei finanzierten Wohnungsbau entwickelt. Die Neuplanung sieht drei ost-/westorientierte Gebäude bestehend aus einem Vorderhaus und zwei Gartenhäusern mit insgesamt 40 familiengerechten Miet- und Eigentumswohnungen vor. 
Die im Erdgeschoss gelegenen Eigentumswohnungen der Rückgebäude verfügen über großzügige Gärten und über Hobbyräume im Kellergeschoss. Darüber liegen, sich über das 1. und 2. Obergeschoss erstreckende Maisonetten mit je einer Frühstücksterrasse im Osten und einer Wohnterrasse im Westen. Im Laubengang des 1. Obergeschosses bieten in die Außenwand integrierte Einbauschränke zusätzlichen Stauraum z. B. für Spielgerät.

architektouren 2008

Bauherr: Autohaus Häusler & Co. KG

Foto: Antje Hanebeck

© 2020 WGP OLIVER GLÜCK ARCHITEKTUR UND STADTPLANUNG GMBH - ALBANISTR. 6 - 81541 MÜNCHEN