Wohngebäude Hans-Mielich-Platz

München - Untergiesing

27 Mietwohnungen, 3 Läden und Tiefgarage

Das 7- 8 geschossige Stadthaus mit 27 Wohnungen, 3 Läden und einer Tiefgarage bildet den markanten westlichen Abschluss des rondellförmigen Platzes.Die Ladenfassaden bestehen aus antrazith eingefärbten, mäanderförmigen Betonfertigteilen mit golden gerahmten Schaufenstern. Die strenge Ordnung der hochformatigen Wohnraumfenster wird mit textilbespannten Schiebeläden überspielt.  Durch optimierte Massivbauweise und hocheffiziente Haustechnik wurde mit WDVS und mit Dreischeibenisolierverglasung ein Energiesparhaus KfW 40 geplant. In der Ausführung wurde auf Wunsch des Bauherrn ohne WDVS und mit Zweischeibenisolierverglasung die KfW 60 Förderung erreicht. Für die Aussenwände wurden Ziegel (T 09) mit einem U-Wert von 0,23W/m² verwendet und im Bereich Dach, Terrassen und Erdgeschossboden über Standard gedämmt. Das Energiekonzept Lüftung besteht aus einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Dadurch kann der Wärmeverlust durch Lüftung  um bis zu 85% gesenkt werden.

 

1.Preis beim Platzwettbewerb mit Platzrandbebauung der LH München

Bauherr: Kistler Grundstücksverwaltung
 

© 2020 WGP OLIVER GLÜCK ARCHITEKTUR UND STADTPLANUNG GMBH - ALBANISTR. 6 - 81541 MÜNCHEN